Aktuelles

(von Meinolf Kemper)

Für Kinder und Jugendliche, die gern Schach lernen möchten, bieten wir wieder einen Kurs an. Die Leitung hat Meinolf Kemper.  An sechs Freitagen, von 17:00 – 18:00 Uhr, üben wir in der Gesamtschule Delbrück.

Am 26.10. und 2.11. werden die Gangarten der Figuren erläutert. Wegen der endenden Herbstferien und des Brückentages reicht die Teilnahme an einem der beiden Termine. Das Programm an beiden Tagen ist gleich. Hinweis: Fortgeschrittene können auch am 9.11. einsteigen.

Am 9.11. und 16.11. werden die „komplizierteren“ Schachregeln, wie z.B.: Rochade, Bauernumwandlung, en passant, etc., vermittelt. Ergänzt natürlich mit den ersten praktischen Spielversuchen.

Der 23.11. ist der Eröffnung vorbehalten, wie beginne ich die Schachpartie ?

Am 30.11. und 7.12. steht das praktische Spiel, verbunden mit „Tipps und Tricks“ im Mittelpunkt.

Der Kurs ist auch ein sehr guter Rahmen, uns, den Schachklub, näher kennen zu lernen.

Noch Fragen ? Weitere Infos über den Homepagekontakt „Jugendwart“.

LERNT UNS KENNEN !

 

Werte Freunde des Schachsports, jung und nicht mehr so jung, viel Erfahrung und komplette Neulinge....

Ab dem 31.8.2018 beginnen wir die neue Saison. Nachmittags ab 17 Uhr die Kinder und Jugendlichen und später, ab 20 Uhr, die Erwachsenen. Für uns Vereinsspieler heißt das wieder trainieren und Wettkämpfe gegen andere Vereine zu spielen. Den Wettbewerb nehmen wir mit 2 Schülermannschaften und 4 Erwachsenenmannschaften auf.

In den Sommerferien haben wir durch die Ferienspiele einige Kinder erreicht und kurz vor den Sommerferien, mit Grossmeister Sebastian Siebrecht, haben wir uns vielen Delbrücker Schachinteressierten präsentiert. Alle, die Spaß gehabt haben und ein bischen mehr wissen wollen sind herzlich eingeladen. Jeder Freitag im September, zusätzlich der 31.8., ist im Schachklub "Tag der offenen Tür". Sie/Ihr könnt einfach kommen und macht mit, alles weitere ergibt sich im Gespräch. Für Kinder liegt das Einstiegsalter bei ca. 8 Jahren und nach oben gibt es vom Alter keine Grenzen. 

Wer vorab mehr wissen möchte, kein Problem, mailt über den "Kontaktlink" mich, den Vorsitzenden Meinolf Kemper, an.

Liebe Schachfreunde,

ein tolles Jubiläumswochenende liegt hinter uns. Am Samstag hatten die beiden Schnellturniere Rekordbeteiligung. 72 Schachspieler, 44 Erwachsene und 28 U 14, so viele waren noch nie bei einer unserer Veranstaltungen. Das Hauptturnier gewann Grossmeister Epischin zum. Auch hier eine Premiere, erstmalig war ein Grossmeister in Delbrück !

Der Sonntag hat das noch getoppt ! Gut 40 Kinder mit Ihren Begleitern wollten mitmachen. Grossmeister Sebastian Siebrecht ist super gut angekommen. Die Kinder lauschten seinen Worten. Das anschließende Simultan konnte er mit hervorragenden 22,5:1,5 Punkten gewinnen. Ein toller Tag für unseren Verein bei herrlichem Wetter.

Liebe Kinder !

Wenn ihr am Sonntag Spaß hattet und möchtet mehr, dann nur zu. Wir nehmen an den Ferienspielen teil und ihr könnt unverbindlich die nächsten Freitage ab 17 rein schauen.

 

Herzlichen Dank an allen Teilnehmer und vor allen an die zahlreichen Helfer.

 

Schöne Ferien,

Meinolf Kemper

Liebe Gäste, Schachfreundinnen und Schachfreunde,

zum 40-jährigen Vereinsjubiläum möchten wir uns präsentieren und Euch für unseren Sport, für unser Hobby, begeistern! Wir verstehen uns als „normaler“ Sportverein und bieten zu diesem Anlass für die „Jüngsten“ ein Spielprogramm mit Lernmöglichkeiten. Aber auch für die leistungssportlich orientierten bieten wir Trainingseinheiten (von einfach bis schwer), Möglichkeiten zum Verbessern und ansprechende Wettkämpfe. Egal in welchem Alter -- es kann in angenehmer Atmosphäre dem Hobby Schach nachgegangen werden.

Das Highlight findet am Sonntag, den 8.7.2018 statt. Dann haben wir den Großmeister Sebastian Siebrecht zu Gast. Mit seinem Programm „Faszination Schach“ wird er von 11:00 – 13:00 Uhr, unterstützt durch unsere Vereinsmitglieder, ein vielfältiges „Mitmachprogramm“ bieten. Das Programm ist speziell für Kinder mit und ohne Schachkenntnisse konzipiert. Hierbei wird natürlich der Bewegungsdrang der Kinder berücksichtigt und ein zwangloses Ein- und Aussteigen ermöglicht - Schach soll Spaß machen und kein Zwang sein! Selbstverständlich können auch Erwachsene teilnehmen.

Sebastian Siebrecht beim Training mit Kindern
Sebastian Siebrecht beim Training mit Kindern
 
Jung gegen Alt
Der Älteste gegen den Jüngsten
 

Des Weiteren bieten wir ab 13:00 Uhr drei spannende Alternativen an, dem Schachspiel näher zu kommen:

1. Das Simultanturnier in dem Großmeister Sebastian Siebrecht gleichzeitig gegen 25 weitere Personen spielt. Auf diese Plätze kann man sich mit einer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bewerben. (Ende circa 16:00 Uhr)

2. Das Blitzturnier für Anfänger (Vereinsspieler sind ausgeschlossen), damit jeder, der regelsicher und mindestens 8 Jahre alt ist, eine Chance auf den Sieg erhält. (Ende circa 14:30 Uhr)

3. Das Bauernspielblitzturnier, in dem nur mit den Bauern gespielt wird. Das Ziel ist, einen Bauern auf die gegnerische Grundreihe zu bringen. Die Spielregeln hierfür können vor Ort erlernt werden. Gern auch für die „Kleinsten“ (ab 6 Jahre), die vielleicht ihren großen Geschwistern nacheifern möchten. (Ende circa 14:30 Uhr)

Scheut Euch nicht, nehmt zwanglos teil, und lernt den Schachsport vielleicht von einer anderen, lebhaften Seite kennen. Wir freuen uns auf Euch! Ihr möchten vorab mehr wissen, Dann schreibt eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Euer Meinolf Kemper

  1. Vorsitzender

Liebe Schachfreunde,

Wir laden Euch herzlich zum Sommer- und zum U14-Schnellschachturnier 2018 am 7. Juli nach Delbrück ein. Die Modalitäten im einzelnen findet ihr unter: LINK

Zusätzliche Informationen