Aktuelles

Unser Hygienekonzept findet ihr.

Wir können uns wieder treffen !

Endlich steht uns ein Spielraum zur Verfügung. Seit dem 4.9. ist es wieder soweit. Wir treffen uns vorübergehend im Gewölbekeller des Heimathauses Delbrück, Kirchplatz 10, zu den gewohnten Zeiten.

Leider sind wir von der Raumgröße etwas beschränkt und auch die Hygienemaßnahmen erfreuen nicht jeden, aber das scheint mir besser als nichts. Wegen der Einschränkungen halten wir auch unser "Online-Angebot", als Alternative, aufrecht.

Kurse für Kinder bzw. Kleingruppen können wir dieses Jahr, Raumgröße, nicht mehr anbieten. Trotzdem halten wir unsere Türen offen für Neulinge "jeglichen" Alters. Aber bitte nur mit Voranmeldung. (Kontakt Vorsitzender im Menü links).

Meinolf Kemper

 

Neulinge willkommen !

 

Liebe Schachinteressenten,

die derzeitigen "Covid 19" Massnahmen erlauben es nicht uns wöchentlich zum gemeinsamem Spiel zu treffen. Das behindert nicht nur uns aktive Spieler, sondern verhindert auch das wir unseren Verein und unser Hobby bekannter machen.

Das wollten wir nicht akzeptieren, haben nach Lösungen gesucht, und sind fündig geworden. Wir bieten dieses mal kein "normales Kursprogramm", z.B.: 6 x 1 Std. treffen und lernen, sondern setzten auf Eure Eigeninitiative und Flexibilität.

Wir stellen das übliche "Papier-Lehrmaterial" und bieten dazu eine "Hausaufgabenkontrolle". Wir tauschen Infos per Skype aus, wir chatten auch online, wir mailen, wir erklären kostenlose Schachserver, mit Lernprogrammen, zum "Do it yourself".

Wir haben virtuelle Vereinsräume wo ihr uns treffen könnt. Vieles davon ist natürlich abhängig von Eurer technischen Ausstattung (Internet, PC, Tablet, usw.) und Euren Kenntnissen im Umgang damit.

Wir stellen uns vor Euch über den Zeitraum der Sommerferien zu betreuen und hoffen darauf das danach der Zugang zu unserem Spielabend wieder möglich ist.

Meldet Euch bitte bis zum 5.7.2020 bei mir, Kontakt Vorsitzender (Menü links), und ich nehme Kontakt zu Euch auf.

 

Meinolf Kemper

Liebe Schachfreunde,

 

auch wir können uns den aktuellen Ereignissen nicht entziehen.

Bis zum Ende der Osterferien entfallen unsere gesamten Schachaktivitäten. Ebenso ist unsere Maifeier am 9.5. abgesagt.

Wann wir wieder mit den Mannschaften im Bezirk Hellweg oder im Schachverband OWL spielen können ist derzeit unklar.

Seht es positiv und nutzt die Zeit zum Training.

 

Bleibt gesund !!!

Meinolf Kemper

Saisonende für die U 12 und U 16 Mannschaft

 

Die Spielzeit 2019/20 ist für unsere beiden Nachwuchsteams, U 12 und U 16, beendet.

U 12

Ein guter 3.Platz in der Verbandsklasse ( 3 parallele Staffeln) , nur hinter den beiden Paderborner Vereinen, konnte noch abgerundet werden.

Bei der Schnellschachqualifikation für die NRW-Ebene erreichten wir einen guten Mittelfeldplatz. Bei dieser Tagesveranstaltung nehmen die besten Teams der 3 Parallelstaffeln OWL teil. Herausragend in unserer Mannschaftt waren Johann und Vincent an den ersten beiden Brettern.

U 16

Am letzten Samstag mußten wir, ersatzgeschwächt, eine 1:3 Niederlage hinnehmen. Trotzdem würde ich unseren 4.Platz, mit einer sehr jungen Mannschaft, als Erfolg bezeichnen. Hier, wie bei der U 12, hatten wir mit einem "zu knappen" Kader zu kämpfen. Das möchten wir natürlich verbessern und die ersten Schritte hierfür sind am Freitag nachmittag schon getan.

In den Altersklassen U 10 und U 20 beginnt die Saison jetzt gerade erst.

Mit einer U 10 Mannschaft nehmen wir am 7.3. bei der NRW-Qualifikation teil. Die Ligaspiele haben wir uns noch nicht zugetraut.

Ebenfalls am 7.3. starten wir mit einer Mannschaft in der Verbandsliga. Nach ein paar Jahren Unterbrechnung können wir in der höchsten Altersklasse wieder "Flagge" zeigen.

Meinolf Kemper

 

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen