Liebe Gäste, Schachfreundinnen und Schachfreunde,

zum 40-jährigen Vereinsjubiläum möchten wir uns präsentieren und Euch für unseren Sport, für unser Hobby, begeistern! Wir verstehen uns als „normaler“ Sportverein und bieten zu diesem Anlass für die „Jüngsten“ ein Spielprogramm mit Lernmöglichkeiten. Aber auch für die leistungssportlich orientierten bieten wir Trainingseinheiten (von einfach bis schwer), Möglichkeiten zum Verbessern und ansprechende Wettkämpfe. Egal in welchem Alter -- es kann in angenehmer Atmosphäre dem Hobby Schach nachgegangen werden.

Das Highlight findet am Sonntag, den 8.7.2018 statt. Dann haben wir den Großmeister Sebastian Siebrecht zu Gast. Mit seinem Programm „Faszination Schach“ wird er von 11:00 – 13:00 Uhr, unterstützt durch unsere Vereinsmitglieder, ein vielfältiges „Mitmachprogramm“ bieten. Das Programm ist speziell für Kinder mit und ohne Schachkenntnisse konzipiert. Hierbei wird natürlich der Bewegungsdrang der Kinder berücksichtigt und ein zwangloses Ein- und Aussteigen ermöglicht - Schach soll Spaß machen und kein Zwang sein! Selbstverständlich können auch Erwachsene teilnehmen.

Sebastian Siebrecht beim Training mit Kindern
Sebastian Siebrecht beim Training mit Kindern
 
Jung gegen Alt
Der Älteste gegen den Jüngsten
 

Des Weiteren bieten wir ab 13:00 Uhr drei spannende Alternativen an, dem Schachspiel näher zu kommen:

1. Das Simultanturnier in dem Großmeister Sebastian Siebrecht gleichzeitig gegen 25 weitere Personen spielt. Auf diese Plätze kann man sich mit einer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bewerben. (Ende circa 16:00 Uhr)

2. Das Blitzturnier für Anfänger (Vereinsspieler sind ausgeschlossen), damit jeder, der regelsicher und mindestens 8 Jahre alt ist, eine Chance auf den Sieg erhält. (Ende circa 14:30 Uhr)

3. Das Bauernspielblitzturnier, in dem nur mit den Bauern gespielt wird. Das Ziel ist, einen Bauern auf die gegnerische Grundreihe zu bringen. Die Spielregeln hierfür können vor Ort erlernt werden. Gern auch für die „Kleinsten“ (ab 6 Jahre), die vielleicht ihren großen Geschwistern nacheifern möchten. (Ende circa 14:30 Uhr)

Scheut Euch nicht, nehmt zwanglos teil, und lernt den Schachsport vielleicht von einer anderen, lebhaften Seite kennen. Wir freuen uns auf Euch! Ihr möchten vorab mehr wissen, Dann schreibt eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Euer Meinolf Kemper

  1. Vorsitzender

Zusätzliche Informationen